Ostern

Ostergottesdienst

in der Kirche St. Vinzenz am 13. April 2018

 Zum Beginn des Gottesdienstes, der mit dem Lied “Jetzt wird alles anders” eingestimmt wird, ist noch unklar, was sich unter dem dunklen Tuch (hinter Frau Thiel) befindet.

Ostergottesdienst2018HP01 Ostergottesdienst2018HP02

Nach Kyrie, Gloria und Tagesgebet wird der geheimnisvolle Gegenstand von Schülern der Klasse 1a neben den Altar gestellt: das Papiermodell einer Kerze.

Ostergottesdienst2018HP03 Ostergottesdienst2018HP04

Während die Klasse 3a mit Herrn Wippler wiederholend “Lass dein Licht leuchten” singt, gestalten die Schüler der Klasse 1a mit Herrn Flindt das Modell der einfachen, schmucklosen Kerze Stück für Stück zu einer Osterkerze um. Dabei erklärt Herr Wippler die einzelnen Symbole der Osterkerze.

Ostergottesdienst2018HP05 Ostergottesdienst2018HP06 Ostergottesdienst2018HP07

Nach dem Evangelium (Joh 20, 19-23) erklärt Pfarrer Haase die Lichtsymbolik, die im Osterereignis wiederzufinden ist.

Ostergottesdienst2018HP09

Anschließend tragen Schüler der Klasse 3a Fürbitten vor.

Ostergottesdienst2018HP10

Zur Erinnerung an diesen Gottesdienst und an die Symbolik der Osterkerze erhält jede Klasse eine kleine Osterkerze, die an der großen Osterkerze der Kirche entzündet wird.

Ostergottesdienst2018HP11 Ostergottesdienst2018HP12 Ostergottesdienst2018HP13

Zum Abschluss spielt die Lehrerband “Gott, dein guter Segen”, wobei alle Kinder schön laut mitsingen.

Ostergottesdienst2018HP14